Hooponopono Praxis-Kurs #2: Weiterbildungsthema Beruf, Berufung und Thema Geld im Leben heilen

Hooponopono-Weiterbildungsthema außerdem:
Das Innere Kind, 1. und 3. Chakra, Eltern


Das Ziel dieses Hooponopono-Kurses: Die persönliche Freiheit leben – materiell und geistig im Fluss sein

Jeder von uns trägt einen großen Schatz in sich – unsere Berufung.

Berufung bedeutet, dass es einen Ruf in uns gibt – eine Bestimmung.
Wenn wir ihr folgen, stimmt alles und wir verbinden uns mit der unendlichen Quelle allen Seins. Wir sind dann in uns stimmig und folgen einem Plan, der größer ist als wir. Wir sind dann geführt und alles fügt sich.

Was ist meine Berufung? Wie kann ich mit meiner Berufung genug Geld verdienen und wie heile ich generell meine Finanzen? Wie bringe ich meinen Beruf und meine Berufung in Einklang?

Merkwürdig – Wie kommt es, dass spirituelle Menschen häufig Schwierigkeiten mit ihren Finanzen haben? Wie kommt es, dass viele Menschen, die ihre Zeit und Energie für andere geben, materiell straucheln?

All diese Fragen werden wir beantworten und am Ende des Seminars werden Sie sich Ihre Antworten aufschreiben und einen konkreten Plan für Ihre erfolgreiche (materiell und ideell) Zukunft machen können.

Hooponopono Familienstellen

In diesem Teil der Hooponopono-Ausbildung als Methode zur Selbsthilfe lernen Sie die negativen Störprogramme (wie Ahnenprogramme, Schuld-, Minderwertigkeitsgefühle, Blockaden, innere Widerstände  und Ängste) aufzulösen, die Sie davon abhalten, Ihre Fähigkeiten und Talente zum Wohle des Ganzen zu leben.

Hooponopono-Seminar-Inhalte:

  • Die geistigen Gesetze Teil 2:
    Alles ist geistig. Manifestieren aus dem Alpha- & Theta-Zustand
  • Im Einklang mit der Göttlichen Matrix
  • negative Störprogramme lösen
    (negative Glaubenssätze, Muster, Flüche, Gelübte)
  • Schulden begleichen durch Vergebung
  • Finanzen heilen mit Hooponopono
  • Einflüsse von Außen erkennen und lenken
  • In den Fluss des Lebens kommen
  • Die persönliche Berufung erkennen und annehmen
  • Vertrauen entwickeln, die Berufung zu leben

Mit Beispielen und Übungen in den Bereichen

  • Finanzen und Schulden
  • Beruf, Talente, Fähigkeiten
  • Ich finde meine Berufung
  • Familie (Was sagt mein Umfeld zu meinen Plänen?)
  • Konflikte am Arbeitsplatz
  • Selbstständigkeit und Kunden
  • Motivation, Hindernisse (wenn man sich selbst im Wege steht)

So viel verstanden mit Hooponopono

Vor kurzem habe ich ein zweites Mal am Basisseminar (nachdem ich schon bei allen vier Seminaren war) teilgenommen. Es war verrückt, wie erstaunt ich war und wie oft ein „Aha“ in mir war, denn Andrea und Ulrich haben diesmal viele Dinge anders erklärt, auch mal den Schwerpunkt etwas verlagert (ich hatte immer mal wieder das Gefühl, ich sitze in einem anderen Seminar). Viele Dinge hab ich jetzt besser verstanden und vieles hat sich verfestigt. Es war eine große Bereicherung für mich, das Seminar ein zweites Mal zu besuchen. Die Andersartigkeit des Seminars hat mir auch nochmal gezeigt, wie sehr Andrea und Ulrich mit dem Herzen dabei sind. Ich danke euch beiden von Herzen. Annette

Haben Sie Interesse verschiedene Bremsen in Ihrem Leben zu lösen?

 Wenn Sie möchten, dann können Sie hier einen Hooponopono Kurs wählen. 

Mit Ho'oponopono sich selbst oder andere coachen

Jedes Problem, jede Situation hat eine Bedeutung und eine Botschaft. Mit Ho'oponopono können Sie diese Botschaft entschlüsseln.
»Es gibt keine größere Hilfe als Menschen zu helfen, sich selbst zu helfen.«

Ausbildung und Weiterbildung: Jetzt eine neue Tür öffnen
error: